Das um 1900 errichtete Wohnhaus besticht besonders durch die sehr feine Lage mitten im östlichen Ringgebiet sowie die unmittelbare Nähe zum Theater und zum Schloss. In dem gepflegten und bereits aufgeteilten Objekt finden sich auf vier Etagen insgesamt neun 2- und 3-Zimmer-Wohnungen sowie im Hochparterre eine große als Zahnarztpraxis genutzte Gewerbeeinheit. Teilweise sind die Wohnungen vermietet und werden vermietet verkauft. 
Die Wohnungen werden über ein historisches Treppenhaus erschlossen. Einige Wohnungen sind sehr schön renoviert, ebenso wurde die Praxis sehr aufwendig renoviert. Beheizt wird die Immobilie mit einer Gaszentralheizung. Das Dachgeschoss erscheint mit einer Fläche von ca. 152 qm, vorbehaltlich einer behördlichen Genehmigung, ausbaufähig und wird als Dachrohling ebenfalls verkauft. 
Die Immobilie präsentiert sich in einem sehr guten Zustand und repräsentiert die typische Bauweise der Altbauten um die Jahrhundertwende. 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.


Bei Interesse an unseren Immobilien wenden Sie sich bitte an: 
Frau Diana Kemstedt 
Telefon: 0531 – 22 43 66 33
Mail: diana.kemstedt(at)gmyrek.com
Senden
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Back to Top