Der denkmalgeschützte, 1908 erbaute Lindenhof ist für das gleichnamige Restaurant und das Theater  Piccolo Teatro bekannt und zeigt sich als eines der wenigen erhaltenen Jugenstilhäuser in Braunschweig. Nach dem Kauf wurden die Räumlichkeiten im Lindenhof nach historischem Vorbild saniert. Dabei wurde unter anderem Eichenparkett verlegt und die Decken in ihren ursprünglichen Zustand versetzt. Neben dem Restaurant entstand ein kleines Ladenlokal im Erdgeschoss. Im ersten Obergeschoss befindet sich der Theatersaal mit Foyer und im zweiten und dritten Obergeschoss Büroräume.
GMYREK + CO sitzt im dritten Obergeschoss mit sechs Arbeitsräumen und einem Konferenzsaal mit angrenzender Küche.
Back to Top