Der Neubau bindet sich ins Stadtbild ein und nimmt gleichzeitig Bezug auf die klassische Moderne der 20er Jahre. Dies zeigt sich vor allem in der Gestaltung der Fassade, die an die Bandfassaden dieser Zeit erinnert. Das Mehrfamilienhaus bietet vier moderne Wohnungen mit Sichtbeton-Decken, modernem Stuck und großzügigen Balkonen bzw. einer Dachterrasse. Eichenparkett verleiht diesem Neubau einen besonderen Ausdruck. 
Im Bau/ Stand: November 2018
Back to Top