Das um 1955 wieder aufgebaute Mehrfamilienhaus befindet sich inmitten des beliebten östlichen Ringgebietes und nur wenige Gehminuten vom Schloss entfernt. 
Zur Zeit besteht die Immobilie aus zehn Wohnungen mit insgesamt ca. 710 qm Wohnfläche, drei Gewerbeeinheiten mit insgesamt ca. 175 qm Fläche sowie zwei Garagen. ​Weitere PKW Stellplätze können geschaffen werden. 
Ebenso ist weiteres Ausbaupotential vorhanden, insbesondere kann durch den Ausbau des Dachbodens und der vorhandenen Gewerbeeinheit im Erdgeschoss weiterer Wohnraum geschaffen werden. Die Immobilie ist unterkellert. An die hofseitige Fassade grenzt ein Garten und die Garagen.
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Standort der Immobilie nicht mehr den heutigen Ansprüchen gerecht wird. Sämtliche im Exposé dargestellte Grundrisse und Zeichnungen sind Gestaltungsvorschläge, die nicht zwangsläufig dem ursprünglichen Zustand entsprechen. 
Die Soll-Mieten sind die zu erzielenden Mieten nach Renovierung des Hauses und der einzelnen Wohnungen.  
Back to Top