Verkauft wird ein Grundstück in unmittelbarer Strandnähe in Westerland. Das Grundstück ist noch bebaut mit einem Bungalow. Die Baugenehmigung für den Neubau ist bereits erteilt. Das Grundstück wird im derzeitigen Zustand veräußert.

Das neu zu errichtende zweigeschossige Wohnhaus mit einer Wohneinheit zur Dauernutzung und einer Wohneinheit für Tourismus fügt sich mit seiner ortstypischen Dachausbildung und der kompakten Kubatur harmonisch in die Umgebung ein. Die variierende Ausbildung der Öffnungen mit feingliedrigen, dänischen Fensterelementen, Baywindows und Korbbogenfenstern verleihen dem Gebäude eine lebhafte Eigenständigkeit und Plastizität. Jede Fassade, die sich als weiß geschlämmte Klinkerfasssade zeigt, trifft zudem eine ihrer Orientierung angemessene Aussage. Die zwei Wohneinheiten werden durch seperate Zugänge erschlossen. Die Ferienwohnung liegt im Erdgeschoss, die Wohnung zur Dauernutzung erstreckt sich über alle drei Geschosse.
Für den Neubau sollen ausschließlich ortstypische Materialien verwendet werden. Die zwei Wohneinheiten werden durch separate Eingänge erschlossen. Die zur Vermietung stehende Wohnung, deren Wohnbereich sich mit großzügigen Öffnungen zum Garten hin orientiert, liegt gänzlich im Erdgeschoss. Die für die dauerhafte Nutzung ausgelegte Wohnung verfügt neben einem Wohnbereich im Erdgeschoss über ein belichtetes Untergeschoss sowie ein Dachgeschoss mit Schlafräumen. Die fast zentriert im Gebäudeinneren liegende Treppe ermöglicht eine Nutzung aller natürlich belichteten Flächen für Wohnzwecke sowie eine optimale Erschließung der oberen Räume. Beide Wohneinheiten sind über bodentiefe Fenster direkt an den Garten angebunden.
UG
UG
EG
EG
DG
DG
Bei Interesse an unseren Immobilien wenden Sie sich bitte an: 
Frau Diana Kemstedt 
Telefon: 0531 – 22 43 66 33
Mail: diana.kemstedt(at)gmyrek.com
Senden
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Back to Top